imageBugfix.png
Fachgruppe
Frauen und Informatik

Frauen gestalten Digitalisierung: Initiative #SheTransformsIT gestartet

Bei der Digitalisierung in Deutschland schöpfen wir nicht das gesamte Potential aus, das uns zur Verfügung steht. Aktuell liegt Deutschland mit 17 % Frauenanteil in der IT-Branche in Europa auf einem der letzten Plätze. Wir brauchen mehr Diversität, um die Digitalisierung innovativ und umfassend voranzubringen. Aus diesem Grund haben rund 50 Akteurinnen aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft haben die kooperative Initiative gemeinsam ins Leben gerufen. Auch das Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit e. V. unterstützt #SheTransformsIT. Unsere Vorsitzende Prof. Barbara Schwarze gehört zu den Erstunterzeichnerinnen.

Die Beteiligten sind sich einig: Frauen müssen hier bei der Entwicklung und Umsetzung der digitalen Transformation mit am Tisch sitzen, gestalterisch tätig sein und mit ihrer Perspektive neue Techniken für eine vielfältige Gesellschaft entwickeln. Wir brauchen mehr Frauen in der Digitalisierung – von den Klassenzimmern über die Wirtschaft bis hin zur Politik.

Die Mission von #sheTransformsIT zielt unter anderem darauf ab,

  • Mädchen für die Digitalisierung zu begeistern und digitale Kompetenzen früh zu fördern
  • Geschlechterklischees aufzulösen
  • weibliche digitale Vorbilder sichtbar zu machen
  • Lehrkräfte zu sensibilisieren
  • Studiengänge weiterzuentwickeln: interdisziplinärer und diverser
  • den Gender Data Gap zu überwinden
  • Forschung transformieren
  • Digitalfrauen zu empowern
  • Frauennetzwerke sichtbar zu machen
  • Digitalgründerinnen zu stärken

Quellen: www.shetransformsit.deKompetenzzentrum