imageBugfix.png
Fachgruppe
Frauen und Informatik

Situation von Nachwuchswissenschaftler*innen in Corona Zeiten

Die European Women in Mathematics haben sich mit der Situation von Nachwuchswissenschaflterinnen in Zeiten von Corona beschäftigt.

Ihnen ist aufgefallen, dass zahlreiche Nachwuchswissenschaftler*innen auf befristeten Stellen durch die Corona-Situation in Bedrängnis geraten und nicht die Fortschritte erreichen, die für eine erfolgreiche wissenschaftliche Laufbahn notwendig sind. Das betrifft besonders Eltern, und statistisch gesehen betrifft es Frauen stärker als Männer. Es ist anzunehmen, dass nicht nur Nachwuchswissenschaftler*innen im Fach Mathematik betroffen sind, sondern auch in jedem anderen naturwissenschaftlichen Fach, insbesondere auch Nachwuchswissenschaftler*innen in Informatik. Als Antwort auf die Frage, was hier helfen könnte, ist bei European Women in Mathematics ein offener Brief  entstanden, der inzwischen über 700 Unterschriften erhalten hat. Die Fachgruppe Frauen und Informatik beschäftigt sich bei Ihrer nächsten Sitzung am 15.11.2020 mit der Frage, ob die Fachgruppe den Brief unterzeichnen soll. Unabhängig davon ist es jedem/jeder Einzelnen freigestellt, diesen Brief zu unterzeichnen.